Gemeindebrief Juni

06-16Liebe Bürgerinnen und Bürger,

der Frühling hat uns voll im Griff. Überall grünt und blüht es und unsere Landschaft hat wieder ein tolles und buntes Gesicht. Ganz besonders intensiv erleben kann man die Natur unserer Heimat in diesem Jahr bei der Landesgartenschau in Bayreuth. Einen Besuch dort möchte ich Ihnen unbedingt empfehlen. Ganz besonders interessant wird es aus Sicht der Gemeinde Speichersdorf zwischen dem 23. und 29. Juni. Dann nämlich präsentieren sich Vereine aus unserer Gemeinde zusammen mit den anderen Gemeinden der ILE Frankenpfalz auf der Landesgartenschau. Das wird beste Werbung für unsere herrliche Region.

Besonders freue ich mich auch, dass Speichersdorf immer wieder seine Offenheit unter Beweis stellt – und nicht nur dann, wenn Gäste zu Weltmeisterschaften in der Gemeinde sind. Es ist toll, wie viele mit offenen Armen und großer Hilfsbereitschaft auf die jungen, unbegleiteten Flüchtlinge zugehen, die in unserer Gemeinde sind. Lobend erwähnen möchte ich aber auch den Integrationswillen dieser Jugendlichen, aber auch der Mitarbeiter der US Army, die an der Ganghoferstraße eine neue Heimat gefunden haben. Wenn ich sehe, wie alle am Dorfplatz in Alt-Speichersdorf gemeinsam den Maibaum aufgestellt haben, bin ich mir sicher, dass wir in Speichersdorf wieder einmal ein gutes Beispiel für gelungene Integration abgeben können. Es wird sicherlich noch ein langer Weg, aber er kann gelingen…

Nutzen Sie den Frühling zu einem langen Spaziergang durch unsere herrliche Natur.

Mit herzlichen Grüßen

Manfred Porsch, 1. Bürgermeister

>> Gemeindebrief Juni als pdf