Mehr als 3,6 Millionen für Vollbeschäftigung

„Wir investieren 3,68 Millionen Euro aus dem Arbeitsmarktfonds in unser Ziel der Vollbeschäftigung. Mit dieser Investition wollen wir vor allem arbeitslosen Menschen mit Vermittlungshemmnissen eine Chance auf dem ersten Arbeitsmarkt geben“, so Bayerns Arbeitsministerin Emilia Müller. Müller Weiter: „Denn Geringqualifizierte, Langzeitarbeitslose, Ältere, Jugendliche mit Vermittlungshemmnissen und Frauen mit unterbrochenen Erwerbsbiografien mehr