Gemeindebrief April 2014

4-14Liebe Bürgerinnen und Bürger,

ich möchte mich bei Ihnen für das Vertrauen bei der Kommunalwahl 2014 herzlich bedanken und sichere Ihnen zu auch weiterhin mit Elan, Sachverstand und all meiner Schaffenskraft zum Wohl der Gemeinde Speichersdorf im guten Einvernehmen mit dem Gemeinderat und der Bürgerschaft zu arbeiten. Der Dank gilt auch für meine Wiederwahl in den Kreistag des Landkreises Bayreuth. Die Ergebnisse der Kommunalwahl 2014 können Sie diesem Rundbrief entnehmen. Mein besonderer Dank geht an die vielen Wahlvorstände und Wahlhelfer/innen sowie an den Wahlleiter Herrn Leusenrink und den Mitarbeiter/innen der Rathausverwaltung sowie des Bauhofes, die für einen reibungslosen Ablauf der Wahl und eine gewissenhaft, korrekte Auszählung gesorgt haben. In der Gemeinderatssitzung Ende April werden wir uns von den Gemeinderäten und Gemeinderätinnen verabschieden, die dem neuen Gremium nicht mehr angehören werden. An dieser Stelle sei ihnen schon heute ein herzlicher Dank für ihr zum Teil langjähriges kommunalpolitisches Engagement ausgesprochen. In der ersten Sitzung des Gemeinderates der neuen Legislaturperiode am 5. Mai 2014 werden die sechs neuen Mitglieder des Gemeinderates vereidigt, wobei die Eidesformel wie folgt lautet: „Ich schwöre Treue dem Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland und der Verfassung des Freistaates Bayern. Ich schwöre, den Gesetzen gehorsam zu sein und meine Amtspflichten gewissenhaft zu erfüllen. Ich schwöre, die Rechte der Selbstverwaltung zu wahren und ihren Pflichten nachzukommen, so wahr mir Gott helfe.“ In dieser Sitzung werden aus den Reihen des Gemeinderates der 2. und 3. Bürgermeister gewählt sowie die Zusammensetzung der Ausschüsse festgelegt. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Gemeinderat für die nächsten sechs Jahre zum Wohl unserer Gemeinde Speichersdorf. Der Haushalt der Gemeinde Speichersdorf wurde durch den Finanzausschuss in zwei Sitzungen beraten und in der Gemeinderatssitzung am 31. März verabschiedet. Mit einem Gesamtvolumen in Einnahmen und Ausgaben von insgesamt 13.625.750 Euro ist der Haushalt für das Jahr 2014 ein neuer Rekordhaushalt für die Gemeinde Speichersdorf. Weitere detaillierte Informationen zum Haushalt 2014 werden wir im nächsten Rundbrief veröffentlichen.

Nachdem der Monat März uns erfreulicherweise schöne Frühlingstage geschenkt hat hoffen wir auch im April auf schöne Tage mit warmen Temperaturen.

Mit freundlichen Grüßen
Manfred Porsch, 1. Bürgermeister

>> Gemeindebrief April 14 als pdf download