Gemeindebrief Juni 2012

Liebe Bürgerinnen und Bürger, in den nächsten Wochen geht es in unserer Gemeinde wirklich rund mit den Großveranstaltungen: Den Auftakt macht der große Bundesleistungswettbewerb der Feuerwehren, den die elf freiwilligen Feuerwehren aus dem Gemeindegebiet gemeinsam ausrichten. Spannende Wettbewerbe auf dem TSV-Gelände sind ebenso auf dem Programm, wie eine Großveranstaltung mit Feuerwehrlern aus dem ganzen Bundesgebiet in der Sportarena. Schon eine Woche später gilt’s der Jugend: Auf dem Parkplatz an der Tressauer Straße findet bereits zum vierten Mal das Wackel-Festival statt, das von Brüderes in diesem Jahr an einen neuen Standort umgezogen ist. Auf Hochtouren laufen sowohl bei der Gemeinde als auch bei den zahlreichen Vereinen die Vorbereitungen für das Bürgerfest, das ja nur alle fünf Jahre ist und in diesem Jahr am 28. und 29. Juli stattfindet. Diesen Termin sollten sich alle schon einmal frei halten, denn dann wird zwei Tage in der Haupt- und Bahnhofstraße so richtig gefeiert. Neben diesen Großveranstaltungen möchte ich Sie aber auch herzlich zu den vielen kleinen Festen und Veranstaltungen der Vereine und Organisationen im Gemeindegebiet einladen. Für die Vereine ist es oftmals das größte Ereignis im Jahresverlauf und – auch das darf man sagen – viele Vereine sind auf die Einnahmen aus solchen Festen angewiesen, um ihre ehrenamtliche Tätigkeit weiterhin bestreiten zu können. Umso mehr hoffen wir auf schönes Wetter in den nächsten Wochen, auf eine erfolgreiche Fußball-Europameisterschaft und beste Bedingungen für all die Feste und Feierlichkeiten in unserer Gemeinde. Mit freundlichen Grüßen Manfred Porsch, 1. Bürgermeister

>> Gemeindebrief Juni als pdf