BDS Creußen lädt zum After-Work Event ein

Verehrtes Mitglied und Freund des Bundes der Selbständigen, BDS Region Creußen, Am kommenden Freitag ist es wieder so weit. Am Marktplatz in Creußen findet das „After Work“ am Gregori Freitag statt. Dazu laden wir, neben den Bürgern, alle Selbständigen und Unternehmer ein mit ihren Mitarbeitern und Kunden – bei Musik mehr

Stimmungstest – Sommerumfrage 2016

wie bewerten Sie die Wirtschaftspolitik der Bundes- und Landesregierung? Was denken Sie über eine mögliche Abschaffung des Bargelds? Und welche Auswirkungen erwarten Sie vom Brexit auf Ihr Unternehmen? Mit Ihrer Teilnahme an unserer Sommerumfrage helfen Sie uns bei einer schlagkräftigen und fundierten Argumentation gegenüber Politik und Behörden. Bitte klicken Sie mehr

BDS und Wirtschaftsministerium ziehen an einem Strang

„Bayerns Wirtschaft wächst und die Infrastruktur muss mitwachsen“, machte Marco Altinger als Präsident des BDS Bayern deutlich. Bei einem einstündigen Gespräch mit Wirtschaftsministerin Ilse Aigner zeigte der Unternehmer aus Landshut auf, wo politischer Handlungsbedarf zum Wohl des kleinen Mittelstands besteht. Dabei herrschte weitgehende Einigkeit mit der Staatsministerin, die selbst seit mehr

Vortrag „Verschwendung vermeiden“

Jeder Unternehmer macht sich Gedanken darüber, wie er sein Unternehmen auf Dauer erfolgreich und zukunftsfähig machen kann. Kostenfallen und die Verschwendung von Ressourcen haben einen negativen Einfluss auf den wirtschaftlichen Gewinn des Unternehmens – sie gezielt aufzudecken und mit geeigneten Maßnahmen gegenzusteuern ist eine wichtige Aufgabe des Unternehmers. Wie mehr

„Klug investieren statt arm sparen“ – Einladung zum 2.Unternehmermittagessen

investieren statt sparen als Antwort auf die aktuelle Situation auf dem Kapitalmarkt? Was steckt dahinter? In seinem Impulsvortrag im Rahmen des 2. Unternehmermittagessens 2016 am Donnerstag, 23.06.2016, von 12:12 Uhr bis 14:14 Uhr im Cafe Kitsch in Kronach erläutert Martin Rewitzer, Kapitalmarktexperte der Allianz Beratungs – und Vertriebs-AG, Filialdirektion Bayreuth, mehr

Gemeindebrief August 2016

8-16

Liebe Bürgerinnen und Bürger, der Sommer hat in diesem Jahr lange auf sich warten lassen. Hoffen wir, dass es jetzt im Ferienmonat August noch angenhem warm und sonnig wird. Ich hoffe dies vor allem, damit die vielen Aktivitäten unseres Ferienprogrammes nicht im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser fallen. Gemeinde,…

Gemeindebrief Juli 2016

7-16

Liebe Bürgerinnen und Bürger, schon seit vielen Jahren gibt es in unserer Gemeinde eine Vielzahl von Projekten zur Nutzung regenerativer Energie, zur Energieeinsparung und zum innovativen Umgang mit neuen Technologien im Hinblick auf den Umweltschutz und die Einsparung von Energie. Diese jahrelange Arbeit hat sich jetzt ausgezahlt, denn mit dem…

Gemeindebrief Juni

06-16

Liebe Bürgerinnen und Bürger, der Frühling hat uns voll im Griff. Überall grünt und blüht es und unsere Landschaft hat wieder ein tolles und buntes Gesicht. Ganz besonders intensiv erleben kann man die Natur unserer Heimat in diesem Jahr bei der Landesgartenschau in Bayreuth. Einen Besuch dort möchte ich Ihnen…

Gemeindebrief Mai

5-16

Liebe Bürgerinnen und Bürger, an dieser Stelle möchte ich gleich einmal ein Kompliment für alle Speichersdorferinnen und Speichersdorfer loswerden: Das, was unsere Gemeinde im Rahmen der Weltmeisterschaften im Sport Stacking Anfang April geleistet hat, zeugt von großartigem Gemeinsinn und Zusammenhalt. Wie schon bei der sensationellen Kegel-WM im vergangenen Jahr  ist…

Gemeindebrief April

4-16

Liebe Bürgerinnen und Bürger, gleich Anfang April steht unsere Gemeinde wieder einmal im Fokus der Weltöffentlichkeit, denn die Hochstapler Speichersdorf haben bei den Weltmeisterschaften im Sport Stacking Gäste aus der ganzen Welt zu Gast. Wir dürfen uns hier auf spannende und spektakuläre Wettkämpfe freuen. Ich darf Sie bitten, die Hochstapler…